Die meisten Nachahmer lockt das Unnachahmliche. [Marie von Ebner-Eschenbach]